Rechnungsprüfung mit künstlicher Intelligenz

Krankenversicherungen

Rechnungsprüfung mit künstlicher Intelligenz

Krankenversicherungen können durch den Einsatz kognitiver Systeme und selbstlernender Software nicht nur ihre Kosten reduzieren, sondern auch ihre Mitarbeiter entlasten. Beispiel Krankenhausrechnungsprüfung: Die Kosten stationärer Leistungen – deutschlandweit betragen sie 73 Mrd. EUR – machen 30 bis 40% des Gesamtbudgets einer Krankenkasse aus; durchschnittlich 8 bis 10 % aller eingehenden Rechnungen sind fehlerhaft. Sie zuverlässig zu identifizieren und richtigzustellen, würde allen Beteiligten – Krankenkassen wie Leistungserbringern – viel Zeit, Geld und Aufwand ersparen.