Das Business Technology Office fasst die Kompetenz von McKinsey im Bereich (Informations-)Technologie zusammen. Ziel unserer Beratung ist es, durch effektiven Einsatz von Technologie unternehmerische Probleme zu lösen und somit den substanziellen Wert eines Unternehmens nachhaltig zu steigern. Insbesondere helfen wir unseren Klienten, Investitionen in Technologie erfolgreich zu steuern und mit den strategischen Prioritäten des Geschäfts in Einklang zu bringen.

Überblick

Das Business Technology Office (BTO) unterstützt seit 1997 das Topmanagement führender Unternehmen aller Branchen dabei, komplexe Herausforderungen im Spannungsfeld zwischen Business und Technologie zu meistern. Mit über 750 Beratern an rund 50 Standorten in mehr als 25 Ländern ist das BTO eines der größten und am schnellsten wachsenden Büros von McKinsey. Vollständig eingebunden in das globale Netzwerk arbeiten unsere Berater in ihren Projekten Hand in Hand mit Kollegen aus anderen Sektoren und Funktionsbereichen. Kennzeichnend für unsere Arbeit ist eine objektive Perspektive, unabhängig von Systemherstellern und IT-Dienstleistern. Um den Nachwuchs zu fördern, zeichnet das BTO wissenschaftliche Arbeiten im Rahmen des Business Technology Award aus.

Beratungsfelder

IT-Strategie

Unsere Berater unterstützen Unternehmen in technologieintensiven Branchen wie Finanzdienstleistungen oder Hightech dabei, neue Geschäftsideen mit innovativen Technologien zu entwickeln und erarbeiten Lösungen für die IT-Architektur und das IT-Management, zum Beispiel bei Fusionen oder im Customer Relationship Management. So vielfältig unsere Projekte im BTO auch sind, eins haben alle gemeinsam: die starke Orientierung an einer strategischen Managementperspektive.

Unsere Berater analysieren für unsere Klienten detailliert das Zusammenspiel von operativen Geschäftsprozessen und Technologie, um industriespezifische Treiber, gegenläufige Technologietrends und interne IT-Fähigkeiten zu identifizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen definieren wir daraus abgeleitet strategische Ziele, die sowohl die Geschäftsstrategie als auch die IT-Strategie maßgeblich prägen. Während der Umsetzung legen wir besonderen Wert auf regelmäßiges Controlling und Risikomanagement. Unsere ganzheitlichen Change-Management-Projekte stellen sicher, dass die geplanten Veränderungen nachhaltig erfolgreich realisiert werden.

IT-Organisation und -Governance

Veränderungen an der IT-Organisation und den Entscheidungsmechanismen haben wesentliche Auswirkungen auf die Mitarbeiter. Eine klar definierte Rolle für die IT ist daher die Grundvoraussetzung für eine effektive Führung und strukturierte Entscheidungsprozesse. Unsere Berater unterstützen Unternehmen dabei, die Schnittstellen zwischen internen Organisationseinheiten, Kunden und externen Zulieferern optimal aufeinander abzustimmen.

Darüber hinaus bieten wir Trainings und Coachings an, um die Technik- und Managementfähigkeiten der Mitarbeiter zu erweitern – denn die Einstellung der Mitarbeiter und die Organisationskultur spielen eine wesentliche Rolle bei der Weiterentwicklung und Effektivität der IT. Wir helfen außerdem, messbare Kennzahlen einzuführen, die es ermöglichen, die finanzielle Verantwortlichkeit der einzelnen Organisationseinheiten durch Anreizsysteme zu fördern.

IT-Architektur

Um am Markt erfolgreich zu sein, müssen sich Unternehmen ständig wandeln – und Veränderungen bei den Unternehmenszielen müssen sich in den IT-Systemen widerspiegeln. Ob Wachstum, Kostensenkung oder Qualitätsoffensive – geänderte Ziele stellen neue Anforderungen an die Agilität von IT-Systemen. Wir unterstützen Unternehmen dabei, beispielsweise bei Fusionen unterschiedliche IT-Systeme zu integrieren. Auch Outsourcing und Offshoring erfordern eine Justierung der IT-Systeme, um eine effiziente und sichere Zusammenarbeit mit dem Dienstleister zu gewährleisten. Darüber hinaus bringen staatliche Regulierungen oft Neuerungen im Berichtswesen und der Datenintegration mit sich, die in der IT-Architektur abgebildet werden müssen. Wir helfen unseren Klienten, diesen Anforderungen gerecht zu werden und sich schnell an wichtige Innovationen wie beispielsweise die RFID-Technologie anzupassen, um Wachstum in diesen Feldern zu sichern.

E-Operations

Viele Herausforderungen für IT-Abteilungen bestehen im Management des operativen Betriebs. Insbesondere in Outsourcing-Situationen kommt es auf eine gute Koordination mit dem Provider an. Wir unterstützen dabei, bereits bei der Vertragsgestaltung Performanceanreize zu schaffen, so dass heutige und zukünftige Geschäftsanforderungen erfüllt werden. Beim Übergang des Betriebs stellen unsere Berater innerhalb des Projektteams sicher, dass Risikoanalysen durchgeführt und mögliche Gegenmaßnahmen vorbereitet wurden.

Dass diese tiefgehenden Veränderungen innerhalb der Organisation akzeptiert werden, ist ein wesentliches Erfolgskriterium. Wir helfen, Managementfähigkeiten aufzubauen und so die Abwanderung von wichtigen Mitarbeitern und Wissensträgern zu vermeiden.

IT-enabled Business

Aufkommende IT-Trends bieten häufig die Chance, neue und innovative Geschäftsfelder zu erschließen. Unsere Berater unterstützen dabei, diese Gelegenheiten zu identifizieren und optimal zu nutzen. Dazu bedarf es einer engen Verzahnung zwischen Business und IT. Zum einen betrifft dies das Management der operativen Infrastruktur: Sowohl Callcenter als auch eine E-Commerce-Plattform kann ein Unternehmen selbst aufbauen oder die notwendigen Kapazitäten einkaufen. Die Datenintegration zwischen den Kanälen sowie ein hohes Maß an Datensicherheit sind dabei die wesentlichen Erfolgsfaktoren..

Zum anderen ist der Kern des E-Commerce das Angebot selbst. Wir unterstützen Unternehmen dabei, mit den richtigen Analysefähigkeiten das Produktangebot und den Verkaufspreis für den jeweiligen Kanal zu optimieren und die Mitarbeiter zu schulen, die Onlineangebote dynamisch zu pflegen. Unsere Analyseergebnisse liefern außerdem klare Anhaltspunkte für Up- und Cross-Selling-Strategien.


Ansprechpartner

Gérard Richter

Leiter Business Technology Office in Deutschland

Kontakt

Markus Löffler

IT-Operations

Kontakt

Karel Dörner

IT-enabled Business

Kontakt