Skip to main content

McKinsey-Event für Young Professionals: Neue Perspektiven in der Unternehmensberatung

McKinsey-Event für Young Professionals: Neue Perspektiven in der Unternehmensberatung

"Perspektivwechsel 2020": Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger bei McKinsey – Zweitägiger Workshop in Frankfurt zu Führungskompetenzen 

DÜSSELDORF. Ob Agile Coach, Analytics-Übersetzerin oder Produktionsprofi: Herausragende Young Professionals auf der Suche nach neuen Karrieremöglichkeiten sind beim Recruiting-Event „Perspektivwechsel“ von McKinsey & Company in Frankfurt genau richtig. Am 8. und 9. Mai geben erfahrene Beraterinnen und Berater Einblick in ihre Berufspraxis und informieren über Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in der Topmanagementberatung. Der Workshop richtet sich an exzellente Berufstätige aller Branchen und Funktionen mit zwei bis sieben Jahren Berufserfahrung sowie an Promovierende aller Studienrichtungen. Bewerben können sich Interessierte bis zum 14. April unter www.perspektivwechsel.mckinsey.de

Bei „Perspektivwechsel“ stehen die individuellen Führungskompetenzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Mittelpunkt. Im „Centered Leadership Workshop“ haben die Young Professionals die Möglichkeit, Werkzeuge und Praktiken kennenzulernen, die ihnen helfen können, die Fähigkeiten und das Selbstvertrauen zum Führen zu erlangen. Beraterinnen und Berater, die selbst als Quereinsteiger bei McKinsey angefangen haben, berichten, wie sie dank ihrer Fachexpertise und Erfahrung wichtige Impulse bei der Beratung ihrer Klienten setzen. Gleichzeitig erfahren die Teilnehmer ganz konkret, welche Karrieremöglichkeiten es für sie bei McKinsey gibt.

Neben den inhaltlichen Programmpunkten steht der Austausch untereinander im Vordergrund. Für die Young Professionals bietet sich hier die Möglichkeit, das persönliche Netzwerk zu erweitern und sich von spannenden Persönlichkeiten inspirieren zu lassen.

Bewerbungsinfos auf einen Blick:

  • Bewerben können sich Berufstätige aller Branchen und Funktionen mit zwei bis sieben Jahren Berufserfahrung sowie Doktorandinnen und Doktoranden 
  • Online-Bewerbung: www.perspektivwechsel.mckinsey.de
  • Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument: tabellarischer Lebenslauf, Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Vordiplom und Diplom bzw. Bachelor und Master) sowie Referenzen zu Praktika und anderen außeruniversitären Aktivitäten
  • McKinsey übernimmt Organisation und Kosten für An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung
  • Weitere Informationen erhalten Interessenten von Sara Velte, Telefon: +49 0221 208 7510, E-Mail: perspektivwechsel@mckinsey.com 

     

     


  • Ansprechpartner

    Download

    VERWANDTER INHALT