Zurück zu

Jan Wüllenweber

Senior Partner, Köln
Berät Klienten in Advanced Industries und Konsumgüterindustrie in Operations zu Themen wie Einkaufstransformationen, Industrie 4.0, Kostenoptimierung und neuen Geschäftsmodellen

Über Jan

JanWüllenweber leitet die Operations Practice in Deutschland und Internet-der-Dinge (IoT)-Hub in Europa. In dieser Funktion gestaltet er McKinseys Wissensaufbau über viele Operations-Themen hinweg.

Jan Wüllenweber betreut sowohl regionale als auch globale Klienten aus verschiedenen Industrien wie zum Beispiel der Automobil-, Maschinenbau- und Konsumgüterindustrie bei den Zukunftsthemen in Operations. Er berät Führungskräfte zu Themen wie Leistungssteigerung, Kostenoptimierung, Einführung neuer Geschäftsmodelle und der Verbesserung des Global Sourcing.

Projektbeispiele:

  • Aufbau einer globalen, zentralen Einkaufsorganisation für ein führendes Getränkeunternehmen
  • Leitung eines cross-funktionalen Sparprogramms für einen globalen Automobilkonzern
  • Optimierung der Preisgestaltung für einen Automobilzulieferer
  • Unterstützung von Konsortien von Konsumgüterfirmen und Industrieunternehmen bei der Optimierung des Einkaufsvolumens
  • Begleitung eines Automobilkonzerns bei der Einführung von Elektrofahrzeugen
  • Design to Value für ein Konsumgüter- und Pharmaunternehmen
  • Reduktion der Nicht-Handelswaren für ein Handelsunternehmen

Jan Wüllenweber ist Autor zahlreicher Artikel zu Einkaufsthemen in der deutschsprachigen Presse.

VERÖFFENTLICHUNGEN

Analytics comes of age“, McKinsey & Company, January 2018

Capturing the full potential of design to value” (PDF–193 KB), McKinsey & Company, Winter 2013

AUSBILDUNG

University zu Köln
Promotion, BWL

Technische Universität Darmstadt
Diplom, Wirtschaftsingenieurwesen

RWTH Aachen
Vordiplom Elektrotechnik