Die Zukunft des europäischen Zahlungsverkehrs

Fast zwei Drittel der Führungskräfte und Experten, die im Rahmen einer gemeinsamen Studie von McKinsey & Company und der Euro Banking Association zwischen November 2019 und November 2020 befragt wurden, glauben, dass Banken auch in den nächsten fünf Jahren die führenden Akteure im europäischen Zahlungsverkehr sein werden.

Die Umfrageteilnehmer und Interviewpartner identifizierten jedoch eine Reihe von Herausforderungen, denen sich die Banken stellen müssen:

  • zunehmender Wettbewerb, vor allem durch Tech-Unternehmen und Fintechs,
  • technologische Dynamiken, die es anderen Zahlungsdienstleistern ermöglichen könnten, sich zwischen die Banken und ihre Kunden zu drängen,
  • mangelnde Flexibilität der Betriebsmodelle,
  • eingeschränktes Ertragsumfeld,
  • steigende Kundenerwartungen und
  • die komplexen regulatorischen Rahmenbedingungen.

Mehr zum Ausblick für den europäischen Zahlungsverkehrssektor finden Sie in unserem aktuellen Report „The future of European payments: Strategic choices for banks“ – jetzt herunterladen.