Durch eigene Forschungsarbeiten in wichtigen Bereichen moderner Managementtheorie und -praxis sind unsere Erkenntnisse und Einblicke, die wir unseren Klienten bieten, stets auf dem neuesten Stand. In verschiedenen Publikationen beleuchten wir laufend die fundamentalen wirtschaftlichen Trends in allen Sektoren und Themenfeldern, die unsere Klienten bewegen – in Deutschland wie auch international.


Suchen Sie nach Publikationen

Recovery

Transformationen mit großem T

Unternehmen müssen bereit sein, sich von alltäglichen Denk- und Verhaltensweisen loszureißen, um Transformationen erfolgreich zu realisieren.

Transformationen mit großem T

Recovery

Transformationen mit großem T

Unternehmen müssen bereit sein, sich von alltäglichen Denk- und Verhaltensweisen loszureißen, um Transformationen erfolgreich zu realisieren. "Transformation with a capital T" präsentiert eine Reihe von empirischen Erkenntnissen zur Verbesserung der Erfolgschancen.
Recovery

The "how" of transformation

Im Konsumsektor und in vielen anderen Branchen scheitern Transformationsprogramme oft. Die Schaffung einer "Performance-Infrastruktur" kann dazu beitragen, ein Scheitern zu verhindern.

The "how" of transformation

Recovery

The "how" of transformation

Im Konsumsektor und in vielen anderen Branchen scheitern Transformationsprogramme oft. Die Schaffung einer "Performance-Infrastruktur" kann dazu beitragen, ein Scheitern zu verhindern. "The how of transformation" zeigt auf, wie das aussehen kann.
Recovery

Turnaround artists

Nachzügler können bei der Digitalisierung erfolgreich sein, wenn sie diese fünf Schritte unternehmen:

Turnaround artists

Recovery

Turnaround artists

Nachzügler können bei der Digitalisierung erfolgreich sein, wenn sie diese fünf Schritte unternehmen. Eine Kombination verschiedener "Transformations-Wege" sorgt für erfolgreiche Transformationen.
Automobilindustrie

Bis zu 9 Prozentpunkte höhere Rendite durch künstliche Intelligenz möglich

Künstliche Intelligenz (KI) kann zum Renditeturbo für Autohersteller werden.

Bis zu 9 Prozentpunkte höhere Rendite durch künstliche Intelligenz möglich

Automobilindustrie

Bis zu 9 Prozentpunkte höhere Rendite durch künstliche Intelligenz möglich

Bis 2025 lassen sich durch den Einsatz maschinellen Lernens bis zu 215 Mrd. US-Dollar an zusätzlichem Wert in der weltweiten Autoindustrie schaffen. Die Hersteller könnten damit ihre Rendite (EBIT) im Maximalfall um 9 Prozentpunkte erhöhen.
Startups

111 Mrd. US-Dollar seit 2010: Investitionen in Mobilitätsunternehmen explodieren

Seit 2010 sind die Investitionen in Mobilitätsunternehmen explodiert.

111 Mrd. US-Dollar seit 2010: Investitionen in Mobilitätsunternehmen explodieren

Startups

111 Mrd. US-Dollar seit 2010: Investitionen in Mobilitätsunternehmen explodieren

Die Investitionen in Start-ups und Technologieunternehmen aus der Auto- und Mobilitätsbranche erreichen Rekordhöhen: Seit 2010 wurden weltweit 111 Milliarden US-Dollar in neue Unternehmen aus den Bereichen autonomes Fahren, E-Mobilität, Connectivity und Carsharing investiert. Allein 31 Mrd. Dollar wurden im vergangenen Jahr bereitgestellt, so viel wie noch nie in einem Jahr.
Diversity

Women Matter - Time to accelerate

Seit 10 Jahren beleuchtet McKinsey die wirtschaftliche Bedeutung von mehr Gleichberechtigung unter Frauen und Männern in Wirtschaft und Gesellschaft. Unsere Studienreihe "Women Matter" beschreibt die Situation, liefert Argumente und identifiziert sowohl die Hürden als auch die effektivsten Treiber…

Women Matter - Time to accelerate

Diversity

Women Matter - Time to accelerate

Seit 10 Jahren beleuchtet McKinsey die wirtschaftliche Bedeutung von mehr Gleichberechtigung unter Frauen und Männern in Wirtschaft und Gesellschaft. Unsere Studienreihe "Women Matter" beschreibt die Situation, liefert Argumente und identifiziert sowohl die Hürden als auch die effektivsten Treiber für Wandel. Die Jubiläumsausgabe liefert aktuelle Fakten und zeigt: Frauen sind in der Wirtschaft und in den Führungsetagen von Unternehmen und Organisationen noch immer unterrepräsentiert. Das McKinsey Global Institute hat errechnet, dass die Reduzierung des "Gender Gaps" in Zeiten von stagnierendem Wachstum und Fachkräftemangel nicht nur gerecht wäre, sondern auch das weltweite BIP bis 2025 um 12 Billionen Dollar steigern würde.
Mobilität

Künstliche Intelligenz revolutioniert Autosektor

Künstliche Intelligenz (KI) wird in den kommenden Jahren die Mobilität von Grund auf verändern.

Künstliche Intelligenz revolutioniert Autosektor

Mobilität

Künstliche Intelligenz revolutioniert Autosektor

Autokäufer überzeugt: Künstliche Intelligenz wird den Markt umkrempeln, zwei Drittel würden für bessere KI die Automarke wechseln – 47% der Kunden hätten keine Bedenken, ihre Familie von einem selbstfahrenden Auto chauffieren zu lassen – Weltweit bereits mehr als 50 Mrd. US-Dollar in Übernahmen investiert
Auto 2030

Die Automobilrevolution beschleunigt sich

Ein Blick in die Auto- und Mobilitätswelt im Jahr 2030.

Die Automobilrevolution beschleunigt sich

Auto 2030

Die Automobilrevolution beschleunigt sich

Die Mobilitätslandschaft der Zukunft nimmt Gestalt an. Die Investitionen in Start-ups im Bereich neuer Kerntechnologien wie Sensoren und Batterietechnologie haben sich in den vergangenen sechs Jahren verzwölffacht; die Zahl der Patente im Bereich autonomes Fahren hat sich verdoppelt.
Akzente 2'17

Big Data, KI und die digitale Sicherheit

Warum auch stationäre Einzelhändler auf die KI-Karte setzen sollten, wie die Konsumgüterindustrie ihre Digitalisierung meistert und was etablierte Unternehmen von Start-ups lernen können.

Big Data, KI und die digitale Sicherheit

Akzente 2'17

Big Data, KI und die digitale Sicherheit

Künstliche Intelligenz ist das alles beherrschende Thema in diesem Jahr. Mit an der Spitze der Bewegung: die großen Handelsketten und Onlinespieler von Amazon bis Zalando. Warum auch stationäre Einzelhändler auf die KI-Karte setzen sollten, wie die Konsumgüterindustrie ihre Digitalisierung meistert und was etablierte Unternehmen von Start-ups lernen können, steht in der Ausgabe 2'17 von Akzente.
1/19