Weitere Pressemitteilungen

Positiver Ausblick: Corona-Pandemie könnte mittelfristig die Produktivität steigern

– Studie des McKinsey Global Institute: McKinsey Global Institute hält bis 2024 ein Produktivitätswachstum von zusätzlich... 1 Prozentpunkt pro Jahr in Europa und den USA für möglich - Vorausgesetzt Fortschritte führender Unternehmen setzen sich in der Breite durch und Investitionen werden gestärkt - Optimistisches Szenario erwartet eine Steigerung des BIP pro Kopf in Deutschland um mehr als EUR 2.000 pro Jahr

Pandemie verändert Lebensmitteleinzelhandel - Deutsche wollen sich gesünder und nachhaltiger ernähren, mehr online einkaufen und mehr sparen 

Studie von McKinsey und EuroCommerce: Deutscher Lebensmitteleinzelhandel wächst 2020 um 12,6%, muss aber auch in Sicherheit... investieren und Lieferketten anpassen. 58% der deutschen Verbraucher wollen 2021 mehr gesunde, regionale oder nachhaltige Lebensmittel kaufen, 25% wollen dabei gleichzeitig mehr aufs Geld achten
 
 
 

Konsumenten wollen sich nach dem Lockdown etwas gönnen und das Leben mehr genießen 

McKinsey-Umfrage: 57% der Deutschen wollen noch in diesem Jahr mehr reisen, 47% wollen Restaurants und Bars besuchen. Analyse... des McKinsey Global Institute: Deutschland gut aufgestellt für schnelle Konsumerholung nach der Pandemie.
 
 

Kurze Atempause dank Corona: Deutschland stößt 2020 deutlich weniger CO2 aus

– Deutsche CO2-Emmissionsziele konnten durch die Pandemiefolgen zu 111% übererfüllt werden – allerdings nur temporär... - Energiewende Index von McKinsey: 10 von 15 Indikatoren sind in ihrer Zielerreichung realistisch – nie fiel die Bilanz positiver aus – Doch sind nur vier der Indikatoren auch langfristig realistisch erreichbar - Nachfrage nach Wasserstoff wird sich bis 2030 um das Siebenfache erhöhen – Bedeutung für Energiewende wächst
 

Umbruch am Arbeitsmarkt – Bis 2030 droht bis zu vier Millionen Deutschen Jobwechsel

– Studie des McKinsey Global Institute: Corona-Krise verschärft bis 2030 Umbrüche am Arbeitsmarkt - Über 100 Millionen... Beschäftigte  betroffen vor allem mit direkten Kunden- oder Kollegenkontakten - In Deutschland stehen rund 10,5 Millionen Arbeitnehmer vor massiven Veränderungen - 6,5 Millionen davon müssen weitergebildet werden - Jeder vierte Beschäftigte könnte in Zukunft von zu Hause arbeiten – Büroleerstand in deutschen Großstädten nimmt zu

McKinsey-Analyse: Europäische B2B-Startups effizienter als US-Wettbewerber

– Immer mehr US-Risikokapitalgeber investieren in B2B-Startups aus der Europäischen Union; Steigerung um 194% seit 2015 - Zahl... der Finanzierungsrunden in der Wachstumsphase hat sich für EU B2B-Startups binnen der letzten fünf Jahren mehr als verdoppelt  - Trotz geringerer Investitionssummen erzielen B2B-Startups in der EU 2,4 mal so viel Umsatz pro investiertem US-Dollar als ihre US-Pendants 

COVID-19 und die Folgen für die Weltwirtschaft 

– Update zum Coronavirus und den Auswirkungen  auf die Weltwirtschaft mit aktuellen Zahlen zu Deutschland. McKinsey liefert... - regelmäßig aktualisiert - einen Überblick mit Zahlen und Fakten über die sich ständig verändernde Situation und die sich daraus ergebenden Perspektiven für die Wirtschaft.
 

Global Energy Perspective 2021: Nachfrage nach Öl erreicht bereits 2029 Höhepunkt
 

– McKinsey-Analyse: Nachfrage nach fossilen Brennstoffen früher rückläufig als erwartet - Stromverbrauch wird... sich bis 2050 verdoppeln 
 

Helfer in der Krise – wie Regierungen und Sozialunternehmer besser zusammenarbeiten können  
 

– Regierungen auf der ganzen Welt stehen nicht nur wegen der Corona-Pandemie enorm unter Druck. Sie müssen mehrere Krisen gleichzeitig... bewältigen, schneller und besser im Erreichen gesellschaftlicher Ziele werden: beim Zugang zu qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung und Bildung, bei Nachhaltigkeit in allen Entscheidungen oder bei der ausgewogenen Erholung von den Pandemiefolgen – mögliche Veränderungen in bestehenden gesellschaftlichen Systemen inklusive. Sozialunternehmer können in dieser Situation wichtige Verbündete für Regierungen sein. Sie unterstützen durch ihre Arbeit relevante gesellschaftliche Veränderungsprozesse und helfen, drängende soziale Probleme und Defizite zu bewältigen. Die Frage, wie Regierungen die Arbeit von Sozialunternehmern besser unterstützen und auch nutzen können, beantwortet die neue Studie „New Allies: How governments can unlock the potential of social entrepreneurs for the common good“.     

Der ungenutzte Datenschatz: Durch Fahrdaten jährlich mehrere Hundert US-Dollar Wertpotential pro Auto möglich

– McKinsey-Studie zur Datennutzung und Vernetzung von Fahrzeugen: Gesamtpotential für das Ökosystem Mobilität von... bis zu 400 Mrd. Dollar - Connected Cars: 2030 werden 95% aller verkauften Autos vernetzt sein - Wichtigste Anwendungen: Over-the-air-Updates, passgenaue Entwicklung neuer Modelle und prädiktive Wartung

Vom Gesetz zur Quote für Vorstände profitieren nur etwa 90 Frauen

– McKinsey-Analyse zeigt: Neues Gesetz zur Frauenquote wird nur Auswirkungen auf 203 Unternehmen haben. 55% der Deutschen bewerten... eine Frauenquote zwar positiv – aber nur 32% sind mit der Neuregelung zufrieden. Die gesetzliche Frauenquote sollte Ansporn für neue Unternehmenskultur sein.
Leider konnten wir keine Ergebnisse finden. Versuchen Sie, einige Filter zu entfernen.

McKinsey in Deutschland